Dienstag, 29. Juli 2014

Boot nähen – aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle

Ahoi, liebe Nähfreunde!

Für diejenigen, die diesen Sommer nicht in den Urlaub fahren (ich gehöre auch dazu), gibt es heute eine maritime Nähidee, um sich ein bisschen Meeresfeeling in die heimischen Gefilde zu holen. Wir nähen heute ein Bötchen aus beschichteter Baumwolle und Polyesterstoff.

Genähtes Schiffchen aus beschichteter Baumwolle
Dauer:
30 Minuten

Du brauchst:
beschichtete Baumwolle oder Wachstuch 
ich habe zusätzlich noch blauen Polyesterstoff verwendet. (Zwei Schichten von meiner beschichteten Baumwolle wären zu dick gewesen)
DIN A4 Blatt
roter Stoff oder Gurtband
Zahnstocher
Nähmaschine
Garn
Schere
Stecknadeln

Schneide zwei Stück Wachstuch in DIN A4 Größe aus mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm

Leg die schönen (rechten) Seiten übereinander und stecke sie fest

Umnähe die Stoffränder mit 0,3 cm Abstand bzw. mit einem so geringen Abstand wie möglich. Eine Wendeöffnug von ca. 7 cm lassen

Krempel die Stofflagen auf die schöne Seite und näh das Loch zu. Jetzt sind die zusammengenähten Stoffstücke so groß wie das DIN A4 Blatt 
 Nun faltest Du Dein doppellagiges Stoffblatt so, wie man ein Schiffchen aus Papier faltet







Fertig gefaltetes Bötchen

Nun umnähst Du noch die oberen Bootsränder, damit sich das Schiffchen nicht von allein wieder auseinander faltet
Als Segel habe ich einfach rotes Gurtband als Dreieck ausgeschnitten. Die gerade Kante umgenäht und einen Zahnstocher hineingesteckt (Achtung: bei kleineren Kindern darauf verzichten!)

 Was jetzt noch gut wäre, wenn Du ein Planschbecken, Swimming Pool oder eine Badewanne hättest :-)
Die Segel sind gesetzt



Schiff ahoi
creadienstag.de

Viel Spaß beim Nachnähen!







Hat Dir mein Beitrag gefallen? 
 Über ein Facebook-Like würde ich mich sehr freuen:   https://www.facebook.com/art.vanmil

Kommentare:

  1. Cool, das schwimmt ja wirklich.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi! Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Das Bötchen ist tatsächlich den ganzen Tag tapfer im Becken hin- und hergeschwommen!LG Vanessa
      PS. Toller Blog, den Du hast!

      Löschen

Beliebte Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Follow